3Sat "Die Biologie des Lachens", eine Sendung von Scobel
3Sat "Die Biologie des Lachens", eine Sendung von Scobel, Lachen, Biologie, Tiere, Menschen, Laborversuche, Verhaltensweisen, Lächeln, Forschung Zur Sendung "Die Biologie des Lachens", Quelle; 3Sat-Mediathek
...Die Biologie des Lachens
Ein Film von Jacques Mitsch:
Wie andere spontane Verhaltensweisen verschwindet Lachen, sobald man es untersuchen möchte, besonders in einer Laborumgebung...
...Menschen waren nicht die ersten Lebewesen, die lachen konnten. Der niederländische Verhaltensforscher Jan Van Hooff, ein Pionier der "Lach-Forschung", analysiert in Experimenten das Lachen von Primaten. Bonobos, Schimpansen und Orang-Utans lachen herzlich, vor allem, wenn sie gekitzelt werden. Die Tatsache, dass Lachen in verschiedenen Spezies vorkommt und dort jeweils eine sehr einfache, stereotypische Struktur hat, deutet daraufhin, dass dieses Verhalten eine starke genetische und neurophysiologische Grundlage hat. Und die muss man untersuchen, wenn man das Lachen verstehen möchte."

posiTV: Sehr interessant und spannend das Lachen auch einmal von Seiten der Verhaltensforscher zu betrachten. Immer wieder bringt "Scobel" jeden Donnerstagabend in 3Sat sehr WERTvolle Wissenschafts-Themen.